Berauscht in die Leitplanke, brennende Mülltonnen

Betrunken, dazu noch anderweitig berauscht und auch noch ohne Führerschin: Mit dieser Kombination hat ein 26-Jähriger in der vergangenen Nacht in der Weilburger Straße in Löhnberg einen Unfall gebaut. Um 23 Uhr verlor er in einer scharfen Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in die rechte Leitplanke. Das Auto drehte sich und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand. Bei der Unfallaufnahme bemerkten Polizisten den Alkohol- und Drogenkonsum sowie den fehlenden Führerschein. Es entstand ein Sachschaden von rund 7300 Euro.

In der vergangenen Nacht wurden um 1 Uhr in der Pommernstraße in Weilburg mehrere Mülltonnen in Brand gesteckt und dadurch zerstört. Es entstand ein Sachschaden von rund 800 Euro. Einer Anwohnerin war bereits eine Stunde zuvor eine Gruppe Jugendlicher in der Nähe aufgefallen.

Zu hohes Tempo war vermutlich der Grund für einen Unfall gestern um 10.30 Uhr an der Auffahrt von der B456 bei Weilburg auf die B49 in Richtung Limburg. Eine 45-jährige Fahrerin schlitterte über die beiden Fahrstreifen nach links in die Leitplanke, drehte sich und kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stillstand. Das Auto besaß danach nur noch Schrottwert.

Ein Peugeot-Roller, Typ Speedfight 2LC mit blauer Farbe ist in der Nacht zum Donnerstag im Kreuzweg in Hadamar gestohlen worden. Der Roller mit dem Versicherungskennzeichen HFX 554 war mit dem Lenkradschloss gesichert.

Auf dem Parkplatz im Tal Josaphat in Limburg wurde gestern ziwschen 21.30 und 23.30 Uhr an einem grauen Skoda Fabia die Scheibe der Beifahrertür mit einem Stein eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurden ein Camcorder der Marke Sony sowie einige Kleidungsstücke entwendet. Den Schaden gibt die Polizei mit 1500 Euro an.

Wie gehabt, kann auch heute der vollständioge Polizeibericht Limburg-Weilburg nachgelesen werden.

Advertisements

Über vtaktuell

Noch handelt es sich hier um ein Experiment. Dieses Blog soll meine journalistische Arbeit begleiten, in erster Linie mein Wirken auf lokaler Ebene in Westerwald, Taunus und dazwischen. Hier sollen Texte ihren Platz finden, die in anderen Print- und Onlineformaten nicht unterzubringen sind, ebenso ergänzendes Meinungs- und Hintergrund-Material zu meiner sonst eher nachrichtlichen Arbeit. Ich bin auch auf Facebook und bei Twitter vertreten, jeweils unter der Bezeichnung "vtaktuell".
Dieser Beitrag wurde unter Blaulicht, Limburg-Weilburg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s