Hadamar: Awo verlässt St.-Anna-Haus


Flattr this
Die Arbeiterwohlfahrt wird ihre Pflegestation im St.-Anna-Haus, dem ehemaligen Hadamarer Krankenhaus, bis Ende Juni schließen. Wie die Organisation heute in einer Presseerklärung mitteilte, war die Nachfrage nach dem dort vor knapp drei Jahren gestarteten Angebot mit Kurzzeitpflege und Betreuung für schwer Demenzkranke zu niedrig. Die Auslastung der 35 Pflegeplätze sei zu gering gewesen, der Betrieb habe sich nicht wirtschaftlich gestalten lassen.

Die Awo will nun die dort untergebrachten Bewohner ins renovierte Sozialzentrum an der Hammelburg zurück verlegen. Auch die meisten Mitarbeiter sollen wieder dort beschäftigt werden, einige wenige an andere Awo-Standorte wechseln. Der Mietvertrag für das komplette Stockwerk des ehemaligen Krankenhauses läuft allerdings noch ein paar Jahre. Die Awo verhandelt nach eigenen Angaben „sehr harmonisch“ mit der Limburger Krankenhausgesellschaft St. Vincenz, die das Anna-Haus betreibt, um ein vorzeitiges Ende des Mietverhältnisses zu ermöglichen.

Einen ausführlichen Artikel mit weiteren Hintergründen gibt es morgen in der NNP.

Kommt übrigens so spät am Tag, weil ich gebeten worden bin, vor der Veröffentlichung erst den Informationsabend für Angehörige der Bewohner abzuwarten.

Advertisements

Über vtaktuell

Noch handelt es sich hier um ein Experiment. Dieses Blog soll meine journalistische Arbeit begleiten, in erster Linie mein Wirken auf lokaler Ebene in Westerwald, Taunus und dazwischen. Hier sollen Texte ihren Platz finden, die in anderen Print- und Onlineformaten nicht unterzubringen sind, ebenso ergänzendes Meinungs- und Hintergrund-Material zu meiner sonst eher nachrichtlichen Arbeit. Ich bin auch auf Facebook und bei Twitter vertreten, jeweils unter der Bezeichnung "vtaktuell".
Dieser Beitrag wurde unter Hadamar veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s