Kleinstädtische Vernunft

Ich fand es ja seinerzeit sehr beruhigend, dass ich nicht der einzige bin, der den Limburger ICE-Halt für volkswirtschaftlichen Unfug hält. Offenbar ist in Siegburg der Fall ganz ähnlich gelagert, wie der Blogger-Kollege in seinem Bundesstadt-Blues schreibt. Dort scheint sich der gleiche Wahnsinn aber wieder zu regen: Einen Bahnhof mit den Abfertigungsanlagen eines internationalen Flughafens finden einige politische Akteure wohl recht schmückend für ein Nicht-mal-40.000-Einwohner-Städtchens. Hoffentlich siegt, anders als bei der einstigen ICE-Wegelagerei einiger Regional- und Lokalgewaltiger, dieses Mal die Vernunft.

Advertisements

Über vtaktuell

Noch handelt es sich hier um ein Experiment. Dieses Blog soll meine journalistische Arbeit begleiten, in erster Linie mein Wirken auf lokaler Ebene in Westerwald, Taunus und dazwischen. Hier sollen Texte ihren Platz finden, die in anderen Print- und Onlineformaten nicht unterzubringen sind, ebenso ergänzendes Meinungs- und Hintergrund-Material zu meiner sonst eher nachrichtlichen Arbeit. Ich bin auch auf Facebook und bei Twitter vertreten, jeweils unter der Bezeichnung "vtaktuell".
Dieser Beitrag wurde unter Limburg, Netzigkeiten, Unlokales veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s