Beute: Baumaschinen, Brennholz, Benzin

In der Limburger Straße in Offheim ist in der vergangenen Nacht ein Rolltor zu einer Lagerhalle aufgebrochen und zum Teil noch original verpackte Baumaschinen sind entwendet worden. Dabei handelt es sich unter anderem um Rüttelplatten, Trennschleifer, Erdbohrgeräte und Stromerzeuger. Der Abtransport der dürfte mit einem Lkw erfolgt sein. Hinweise an die Polizei: (06431) 91400.

Am dienstag oder Mittwoch wurde in der Bahnhofstraße in Bad Camberg die rückwärtige Tür zu einer Gaststätte aufgebrochen und im Treppenhaus ein Zigarettenautomat aufgehebelt. Entwendet wurden das Bargeld und die Zigaretten.

Eine Belohnung ist auf Hinweise ausgesetzt worden, die zur Ergreifung von Brennholzdieben führen. Zwischen freitag vergangener Woche und gestern wurden in der Waldgemarkung zwischen Steinbach und Oberweyer, Flurstück 408 b, insgesamt 15 Kubikmeter Brennholz gestohlen. Es handelt sich um gerissene Meterstücke aus Buchen- und Eichenstämmen. Der Abtransport dürfte mit einem größeren Fahrzeug, vielleicht auch Traktor mit Anhänger, erfolgt sein. Der bestohlene Holzeigentümer hat eine Belohnung von 200 Euro ausgesetzt.

Auf Benzin hatten es Autoknacker abgesehen, die in der Nacht zum Mittwoch auf dem Gelände eines Autohauses in der Struth in Fussingen am Werk waren. Dort wurden die Tankdeckel an drei Autos aufgebrochen und das Benzin abgezapft. An einem Ford Focus sind zudem die beiden vorderen Blinkleuchten ausgebaut.

Auf dem Neumarkt in Limburg hatte ein Arbeiter gestern um 13 Uhr einen schwarzen Klein-Lkw kurzfristig abgestellt und nicht abgeschlossen. Dieser Umstand wurde sofort ausgenutzt und ein im Führerhaus abgestellter Rucksack entwendet. Darin befanden sich neben einer Thermoskanne auch Geldbörse, Schlüssel und Dokumente.

Auf der Landstraße von Dehrn nach Ahlbach mussten gestern kurz nach 16.30 Uhr zwei Autofahrerinnen an der Einmündung zum Zubringer B 49 anhalten. Die Frau am Steuer des vorderen Wagens sicherte ihr Fahrzeug allerdings nicht gegen Zurückrollen und stieß gegen das hinter ihr stehende Auto. Der entstandene Schaden war gering, allerdings stand die 65-jährige Autofahrerin aus Limburg unter Alkoholeinwirkung. Es folgten Blutentnahme und Sicherstellung ihres Führerscheins.

Der volle Umfang des heutigen Polizeiberichts Limburg-Weilburg kann hier nachgelesen werden.

Advertisements

Über vtaktuell

Noch handelt es sich hier um ein Experiment. Dieses Blog soll meine journalistische Arbeit begleiten, in erster Linie mein Wirken auf lokaler Ebene in Westerwald, Taunus und dazwischen. Hier sollen Texte ihren Platz finden, die in anderen Print- und Onlineformaten nicht unterzubringen sind, ebenso ergänzendes Meinungs- und Hintergrund-Material zu meiner sonst eher nachrichtlichen Arbeit. Ich bin auch auf Facebook und bei Twitter vertreten, jeweils unter der Bezeichnung "vtaktuell".
Dieser Beitrag wurde unter Blaulicht, Limburg-Weilburg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s