Düngemittel blockiert B49

Über den gesamten Vormittag hinweg war heute die B49 bei Löhnberg weitgehend gesperrt. Um 9.15 Uhr war in Höhe der Abfahrt Löhnberg ein Lkw ins Schlingern geraten der in Richtung Limburg fuhr. Das Fahrzeug geriet auf den unbefestigten Seitenstreifen und der Anhänger kippte um. Die Ladung, rund 20 Tonnen Düngemittel, verteilte sich auf der Fahrbahn. Der Fahrer, ein 38-jähriger Mann aus Artern (Thüringen) kam mit dem Schrecken davon. Das Düngemittel blockierte den einzigen Fahrstreifen in Richtung Limburg sowie den linken der beiden Fahrstreifen in Richtung Wetzlar. Die Straßenmeisterei brauchte mit Hilfe eines Landwirts bis zum Mittag, um die Straße freizuräumen. Der Verkehr in Richtung Limburg wurde bei Biskirchen über die alte B 49 umgeleitet, Fahrer in Richtung Wetzlar musste sich mit dem verbliebenen rechten Fahrstreifen begnügen. Die bei dem Unfall entstandenen Schäden werden auf 30.000 Euro geschätzt.

Sturzbetrunken hat sich gestern Nachmittag ein junger Mann in der Hadamarer Innenstadt herumgetrieben und sich dabei selbst in Lebensgefahr gebracht. Um 16.30 Uhr torkelte er unkontrolliert umher und lief dabei auch auf die Straße. Zwei Frauen sorgten dafür, dass ihm nichts passiert und alarmierten die Polizei. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass es sich bei dem Betrunkenen um einen 27-Jährigen aus Waldbrunn handelt. Da er nicht mehr selbst auf sich achten konnte und eine Gefahr darstellte, wurde er nach ärztlicher Untersuchung in einer Ausnüchterungszelle der Polizei beherbergt.

Mit einem Bus ist am Montag kurz nach 13.30 Uhr eine 18-jährige Autofahrerin in Runkel zusammengestoßen. Sie wollte auf der Obertorstraße in Richtung Ennerich fahren, geriet in einer Rechtskurve auf den Gegenfahrstreifen und kollidierte mit dem Linienbus. DasAuto Pkw prallte vom Bus zurück und stieß gegen einen Zaun. Die Fahranfängerin musste ins Krankenhaus gebracht werden. Zur Unfallursache gab sie an, von der tief stehenden Sonne stark geblendet worden zu sein.

Von einem Motorroller ist gestern abend eine 15-jährige Fußgängerin in Thalheim gestreift und zu Fall gebracht worden. Um 20.40 Uhr war die Jugendliche war in der Langgasse in Richtung Neue Straße unterwegs, als aus einem Zufahrtsweg ein Rollerfahrer in die gleiche Richtung einbog. Dabei streifte der Motorroller die Fußgängerin, die umknickte und zu Boden fiel. Bei dem Unfall wurde die 15-Jährige verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Der Motorroller fuhr ungebremst in Richtung Neue Straße davon.

Taschendiebe haben gestern um die Mittagszeit zwei Mal in Limburg zugeschlagen. In einem Bekleidungsgeschäft am Neumarkt wurde einer 67-Jährigen die Geldbörse gestohlen. Sie hatte das Portmonee in einer Umhängetasche aufbewahrt, deren Reißverschluss geschlossen war. Dennoch gelang es geschickten Fingern, die Geldbörse in einem günstigen Moment unbemerkt zu stehlen. Außerdem ist einer Frau in einem Geschäft in der Werner-Senger-Straße das Portmonee gestohlen worden. Die 35-Jährige hatte eine Jackentasche zur Aufbewahrung der Geldbörse benutzt.

Auf dem Marktplatz an der Limburger Ste.-Foy-Straße wurden im Zeitraum seit Samstag an einem schwarzen BMW Kombi die Heckscheibe und eine Seitenscheibe eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug ist eine Angelausrüstung mit einer Shimano-Angelrute vom Typ Zander gestohlen worden.

In detaillierter Form gibt es den heutigen Polizeibericht Limburg-Weilburg hier zum Nachlesen.

Advertisements

Über vtaktuell

Noch handelt es sich hier um ein Experiment. Dieses Blog soll meine journalistische Arbeit begleiten, in erster Linie mein Wirken auf lokaler Ebene in Westerwald, Taunus und dazwischen. Hier sollen Texte ihren Platz finden, die in anderen Print- und Onlineformaten nicht unterzubringen sind, ebenso ergänzendes Meinungs- und Hintergrund-Material zu meiner sonst eher nachrichtlichen Arbeit. Ich bin auch auf Facebook und bei Twitter vertreten, jeweils unter der Bezeichnung "vtaktuell".
Dieser Beitrag wurde unter Blaulicht, Limburg-Weilburg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s