Schlägerei am Schnellimbiss

An einem Schnellimbiss am Limburger ICE-Bahnhof ist ein Gast in der vergangenen Nach von einem anderen Besucher nioedergeschlagen worden. Um 2 Uhr begegnete das 17-jährige Opfer am Eingang dem Täter, der sofort zuschlug und den jungen Mann ins Gesicht schlug. Der ging zu boden und stieß dabei noch mit dem Kopf gegen die Wand. Zeugen beobachteten, wie der Täter mit einem Auto flüchtete.

Die Bewohnerin eines Hauses in der Lindenstraße in Frickhofen hat gestern einen Einbrecher in die Flucht geschlagen. Um 21.30 Uhr war zunächst drei Mal an der Tür geklingelt worden. Danach machte sich der Einbrecher am Schloss zu schaffen, konnte es aber offenbar nicht knacken. Anschließend schob er den Rollladen der Terrassentür hoch. Als die Bewohnerin das Licht anmachte, flüchtete der Mann unerkannt.

In der Moritz-Hilf-Straße in Limburg wurde ein schwarzer Motorroller der Malaguti, gestohlen. Das Versicherungskennzeichen lautet 134 HRK.

Hier gibt es den vollständigen Polizeibericht Limburg-Weilburg zum Nachlesen.

Advertisements

Über vtaktuell

Noch handelt es sich hier um ein Experiment. Dieses Blog soll meine journalistische Arbeit begleiten, in erster Linie mein Wirken auf lokaler Ebene in Westerwald, Taunus und dazwischen. Hier sollen Texte ihren Platz finden, die in anderen Print- und Onlineformaten nicht unterzubringen sind, ebenso ergänzendes Meinungs- und Hintergrund-Material zu meiner sonst eher nachrichtlichen Arbeit. Ich bin auch auf Facebook und bei Twitter vertreten, jeweils unter der Bezeichnung "vtaktuell".
Dieser Beitrag wurde unter Blaulicht, Limburg-Weilburg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s