Ehepaar tot – Gewaltverbrechen in Diez?

Der SWR berichtet von einem möglichen Gewaltverbrechen in Diez: In einer stark verqualmten Wohnung „In der Au“ wurden gestern Abend die Leichen des 41 und 58 Jahre alten Ehepaars entdeckt. Die beiden 13 und 14 Jahre alten Söhne konnten sich retten. In der Nähe der Wohnung nahm die Polizei einen Bekannten des Paares fest.

Update von 17.15 Uhr: Die Kriminalpolizei Koblenz hat inzwischen weitere Details bekanntgegeben. Demnach ist nach wie vor nicht klar, ob es sich um einen Unfall oder ein Verbrechen handelt. Allerdings belasten die Aussagen der beiden überlebenden Söhne den bereits in der Nacht Festgenommenen erheblich. Bei ihm handelt es sich um einen 41-jährigen Berliner, der zumindest in der Vergangenheit ein Verhältnis zu der toten Frau unterhalten hat. Ebenfalls ist nicht sicher, ob der Geburtstag der Frau am Sonntag Anlass für den Besuch war. Die Obduktion der Toten ist noch nicht abgeschlossen.

Advertisements

Über vtaktuell

Noch handelt es sich hier um ein Experiment. Dieses Blog soll meine journalistische Arbeit begleiten, in erster Linie mein Wirken auf lokaler Ebene in Westerwald, Taunus und dazwischen. Hier sollen Texte ihren Platz finden, die in anderen Print- und Onlineformaten nicht unterzubringen sind, ebenso ergänzendes Meinungs- und Hintergrund-Material zu meiner sonst eher nachrichtlichen Arbeit. Ich bin auch auf Facebook und bei Twitter vertreten, jeweils unter der Bezeichnung "vtaktuell".
Dieser Beitrag wurde unter Blaulicht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ehepaar tot – Gewaltverbrechen in Diez?

  1. Milena + Sebastian schreibt:

    Lieber XXX (Name wg. Persönlichkeitsschutz entfernt, vt),
    Wir haben heute von dem Schicksal deiner Eltern erfahren und es tut uns so sehr Leid.
    Du bist ein toller Klassenkamerad, und du hast sowas wirklich nicht verdient.
    Wir wünschen dir alles gute und hoffen das du irgendwann wieder zu uns in die Klasse kommst. wir werden dich mit offenen Armen empfangen.

    Gute Besserung.
    Wir teilen dir unser Beileid mit.

    Milena + Sebastian ( aus deiner Klasse 8b )

  2. Pingback: Tote in Diez: Sollte ganze Familie umgebracht werden? | vtaktuell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s