CDU wirbt WFH-Parlamentartier ab

Oliver Zingel, bisher Hadamarer Stadtverordneter der WFH, ist in die CDU eingetreten und nimmt auch sein Mandat in die neue Fraktion mit. Offiziell gibt er persönliche Auseinandersetzungen innerhalb der WFH als Grund an.
Während die CDU triumphiert, kritisiert WFH-Fraktionsvorsitzender Andreas Alfa Zingel vor allem deshalb, weil er sein Mandat nicht zurückgegeben hat und seine bisherige Fraktion nicht über seinen geplanten Wechsel informiert habe. Einen ausführlichen Bericht dazu gibt es morgen in der NNP.

Advertisements

Über vtaktuell

Noch handelt es sich hier um ein Experiment. Dieses Blog soll meine journalistische Arbeit begleiten, in erster Linie mein Wirken auf lokaler Ebene in Westerwald, Taunus und dazwischen. Hier sollen Texte ihren Platz finden, die in anderen Print- und Onlineformaten nicht unterzubringen sind, ebenso ergänzendes Meinungs- und Hintergrund-Material zu meiner sonst eher nachrichtlichen Arbeit. Ich bin auch auf Facebook und bei Twitter vertreten, jeweils unter der Bezeichnung "vtaktuell".
Dieser Beitrag wurde unter Hadamar, Kommunalpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu CDU wirbt WFH-Parlamentartier ab

  1. Frank Hamm schreibt:

    Als selbst ehemaliger Stadtverordneter der WfH kann ich mir sehr gut vorstellen wie sehr die Sache der CDU schmeckt. Nämlich ganz ausgezeichnet.

    Das wird in den kommenden Tagen sicher auch ausgiebigst ausgeschlachtet werden.

    Ich kenne zwar die Umstände nicht, da ich inzwischen zu weit weg bin von der WfH und insbesondere der Fraktion.

    Ich persönlich kann nur sagen das es MIR im Traum nicht eingefallen wäre mein Mandat in dieser Forum zu benutzen.

    Frank Hamm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s